Aktuelles

2 Millionen Euro Spritze für Finn genehmigt!

2 Millionen Euro Spritze für Finn genehmigt!

Viele von Euch erinnern sich noch an den kleinen Finn, der Sohn von unserer Spielerin Carina.
Der kleine Mann leidet an der Krankheit SMA (spinale Muskelatrophie). Eine Krankheit, die kaum heilbar ist und nur durch eine 2 Millionen Euro teure Spritze verbessert werden kann. Genau für diese Spritze hat die Familie nun die Genehmigung erhalten! Eine Nachricht, die man kaum in Worte fassen kann. Viele Untersuchungen, Termine und Strapazen haben sich gelohnt.  Nun werden noch weitere Voruntersuchungen gemacht, aber allein die Genehmigung ist schon ein riesen Erfolg!

 Die 2 Millionen Euro Spritze wird nur einmal verabreicht und bremst den Muskelschwund. Sie verbessert die motorische Entwicklung und verlängert das Leben der Betroffenen.
Dank der Spenden von Euch, durch unseren Sponsorenlauf und /oder der Spendenwebsite, konnte bereits ein eigener Therapieraum für Finn eingerichtet werden. Von den Spenden wurden u.a. eine Kletterwand, eine Beinpresse, eine Schaukel zum üben der Kopfkontrolle, Therapie Bohnen, Stehtrainer, Zuzahlungen zum Rehabuggy, ein spezieller Autositz und vieles weitere mehr gekauft. Lebensnotwendige Dinge, ohne die Finn heute nicht so weit wäre, wie er aktuell ist.  
Wir freuen uns unglaublich für Finn und die Familie und drücken weiterhin alle Daumen, dass alles glatt läuft und die Spritze verabreicht werden kann.
In diesem Zuge möchten wir uns auch nochmal bei Euch bedanken! Der Zusammenhalt und die Spenden waren der absolute Wahnsinn. Auch heute spenden Schiedsrichter noch ihr Gehalt oder an den Kassen wird aufgerundet. DANKE!  

Komm ins team

Lust auf Fussball?

Egal ob jung oder alt, Nachwuchs und neue Spielerinnen sind unsere Zukunft und immer willkommen.

Du hast Interesse?
Schaue bei einem unserer Trainings vorbei, melde dich bei einem Trainer oder trete hier direkt mit uns in Kontakt.